projekte
kulturbetrieb schrift angeschnitten
café schrift angeschnitten
kontakt schrift angeschnitten
haus schrift angeschnitten
lichthaus logo homebutton angeschnitten
picture_kulturbetrieb_projekte_mal-&-schreibwerkstatt7

“Ich sollte das mal aufschreiben!”
Wer hat solch einen Spruch nicht schon mal gehört, oder gar selbst gesagt? Meist bleibt es nur ein bloßer Wunsch und guter Vorsatz. Denn sofort kommen Einwände oder der volle Alltag. Oder es kommen die leisen Stimmen, die einem einflüstern, dass es nicht der Rede wert sei und es sowieso niemanden interessiert. Wir aber wollen es hören. Erinnerungen sind wertvoll – für uns selbst und für andere.

Inmitten des Schülershofs liegt das Lichthaus. Dorthin laden wir Seniorinnen und Senioren des Stadtviertels ein. Wir sammeln Schnappschüsse aus dem Leben, schreiben sie auf und zeichnen dazu. Nicht das ganze Leben soll erzählt werden, sondern zunächst eine Episode oder Anekdote. Unterstützend dabei sind Dagmar Petrick (Schriftstellerin) und Doris Behm (Designerin). Es sind keine Schreib- oder Malerfahrungen erforderlich.

Kontakt: svs@lichthaushalle.de

lichthaus projekte flechtkurse elsiabeth kaaf

Unter professioneller Anleitung von Flechtwerkgestalterin Elisabeth Kaaf flechten Sie aus naturbelassener Weide ein Objekt. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, handwerkliches Geschick und etwas Kraft sind jedoch von Vorteil.
Bitte tragen Sie unempfindliche Kleidung oder bringen Sie eine Schürze mit.
Während des Kurses können Getränke erworben werden.

Anmeldung bis eine Woche vor Kursbeginn per Mail bei Elisabeth Kaaf.
(flechtart@o2online.de)

Kosten: 42 € inklusive Material
Zeitraum: 18:30 – 22:00 Uhr

23.10.19 Kleiner Korb mit Lederboden in klassischen Techniken

lichthaus projekte kleidertausch tauschbörse mode kleidertausch-halle.de doris behm
Ob Kleider, Hüte, Gürtel oder Schuhe, einmal im Monat können Sie neuwertige Modeartikel und Accessoires mit in die Galerie des Lichthauses bringen. Hier wird in entspannter Atmosphäre begutachtet, anprobiert, beraten und getauscht. Bringen Sie bitte nur gut erhaltene Sachen mit, die Sie leichten Herzens weggeben können und nehmen Sie so viel, wie Sie gebracht haben.

21.02.19 | 21.03.19 | 18.04.19 | 16.05.19 | 20.06.19

Mittwochs 16.30 – 18.30 Uhr
http://www.kleidertausch-halle.de/

lichthaus projekte fotogruppe roman langolf

Die Fotogruppe „Dritte Woche“ trifft sich (fast) jede dritte Woche im Lichthaus. Wir lieben Fotografie und teilen dieses Hobby und unsere Erfahrungen miteinander. Außerdem hilft der Austausch dabei, Techniken und Tricks besser kennen zu lernen. Darüber hinaus schulen wir das Auge für gute Bilder. Gelegentlich stellen wir uns der Herausforderung, eine Fotoausstellung im Lichthaus umzusetzen.

Mittwoch 17:00 Uhr

lichthaus projekte salsaschule tanzkurs salsaschule-halle.de Ronald Reifert

Salsa wird in der ganzen Welt mit großer Begeisterung getanzt. Wir möchten die Lebensfreude der Salsa in unseren Kursen vermitteln. Seit 2014 können Interessierte lateinamerikanische Tänze von der Salsaschule Halle lernen. Tanzlehrer Ronald Reifert freut sich über jeden neuen Kursinteressenten. Zudem unterrichten die Tanzlehrer neben der Salsa auch Merengue, Bachata, Cha Cha Cha, Kizomba und Rueda de Casino.

Dienstags Anfänger 18:30 Uhr
Mittelstufe 19:45 Uhr
Kontakt: kontakt@salsaschule-halle.de
www.salsaschule-halle.de

lichthaus projekte kruemlemonstercafé elternkindcafé dienstag halle saale

Hier wird Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern ein Raum für Begegnung und Austausch geboten. Nebenher kann man gemütlich einen Kaffee trinken. Überdies können allerlei Heiß- und Kaltgetränke sowie Frühstückssnacks an der Theke gekauft werden. Außerdem ist Krümeln ausdrücklich erlaubt!

Desweiteren finden im Rahmen des Krümelmonstercafés regelmäßig Workshops und Infoveranstaltungen für Eltern statt. Diese finden Sie in den Events unter dem Titel “kmc+” 

Dienstags 9:30 – 12:00 Uhr
Kontakt: KMC@lichthaushalle.de

lichthaus projekte naehen & stricken

Das Lichthaus und Christa laden zum kreativen Beisammensein bei Kaffee & Plauderei ein. Es wird gestrickt, genäht, ausgetauscht und einander geholfen. Die bunt gemischte Gruppe freut sich über motivierte und interessierte Teilnehmer. Es ist jeder herzlich willkommen, der gerne strickt und näht, oder dies lernen möchte.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Keine Vorkenntnisse nötig.



jeder letzte Donnerstag des Monats
15:00 – 17:00 Uhr